>> FAQ


Sind wir schon per Du?

Ja, und das sollten wir auch. Wirklich starke, emotionale Fotos kann nur jemand machen, der nicht auf Distanz bleibt, vor dem euch nichts unangenehm ist und dem ihr vertraut.  

Hast DU ein studio oder einen laden?

Ich mag natürlche Bilder und besitze daher kein Studio. Wir gehen für die Bilder ins Freie oder ich besuche euch bei euch zu Hause. Die restliche Zeit arbeite ich im Homeoffice. Gerne können wir hier, falls gewünscht, ein Beratungsgespräch führen. Hier erhaltet ihr alle wichtigen Infos zum Ablauf,  aber auch Tipps zur Vorbereitung und zu Outfits. Eine Beratung ist aber auch möglich, wenn ihr nicht aus Essen oder der Umgebung kommen solltet. Wir können jederzeit telefonieren oder skypen. 

Wie lange im Voraus sollten wir buchen?

Für Neugeborenen-Fotos am Besten noch in der Schwangerschaft, da diese Shootings in den ersten 14 Lebenstagen statt finden. Für alle anderen Shootings gibt es keine Anmeldefrist. In der Hochzeitssaison sind die Wochenenden meist ausgebucht, aber unter der Woche sind auch kurzfristige Anmeldungen möglich.

Wann gilt unser Termin als fest gebucht?

Sobald dies eindeutig mündlich oder schriftlich kommuniziert wurde, bekommt ihr von mir eine Auftragsbestätigung per Mail. Erst dann ist euer Termin auch verbindlich gebucht.

wie beschreibst du deinen stil?

Ich mag natürliche, authentische Porträts. Die entstehen am ehesten, wenn ihr euch ganz ungezwungen bewegt, Spaß habt und die Kamera vergesst. Ich möchte echte Emotionen festzuhalten und nicht „nur“  schöne Fotos machen. Geniesst einfach den Moment.

Was passiert, wenn es regnet und stürmt?

Sollte es das Wetter nicht zu lassen schauen wir spontan nach einer überdachten Location oder verschieben das Shooting auf einen anderen Tag, wenn nötig.

Wie bekommen wir unsere Fotos und welche Rechte haben wir?

Ihr bekommt die ausgewählten Bilder in voller Auflösung als Download bzw. beim Rundum-Glücklich-Paket auf einem USB-Stick. Die digitalen Dateien enthalten immer die einfachen, privaten Vervielfältigungs- und Nutzungsrechte. Ihr könnt sie drucken, ins Internet stellen oder an eure Freunde weitergeben. Lediglich eine kommerzielle Verwendung und die Weitergabe an Dritte ist untersagt. Das Urheberrecht und die Rohdaten verbleiben stets beim Fotografen. Bei einer Veröffentlichung der Bilder in sozialen Medien (Facebook, Instagram, ...) wird ein eindeutiger Hinweis auf den Urheber erbeten. Beispielsweise Fotos von „Franka Beutner Fotografie“ oder eine Verlinkung meiner Facebook- oder Instagramseite. Jegliche Verfremdung oder Bearbeitung der Fotos ist nicht gestattet.

Wie finden meine Kunden den weg zu mir?

Meistens über meine Fotos. Ebenso wie für euch, ist die Qualität meiner Arbeit für zukünftige Kunden bei der Wahl eines Fotografen entscheidend für eine Buchung. Deshalb ist es wichtig für mich, einige Bilder für meine Werbung im Netz oder auch gedruckt verwenden zu können. Bei einer Erlaubnis die Bilder für Werbezwecke (firmeneigene Webseite, Hochzeitsportale/Blogs, Social Media Kanäle, Ausstellungsbücher sowie Print-Werbung) zu nutzen, bekommt ihr von mir drei Dateien zu eurem Paket dazu geschenkt.

 

Wie schnell bekommen wir unsere Bilder?

Um die beste Qualität sichern zu können arbeite ich ausschließlich im RAW-Format. Dies erfordert stets eine nachträgliche Bearbeitung und Optimierung, die zugleich auch meinen individuellen und  eigenen  Bildstil ausmacht. Bitte habt Verständnis, dass dies auch ein Erkennungszeichen darstellt und ich aus diesem Grund keine unbearbeiteten Bilder aushändigen werde. Je nach Auftragslage erfolgt die Lieferung so schnell wie möglich, aber spätestens 2 Wochen nach dem Shooting.

Werden die Bilder retuschiert?

Alle Bilder werden von mir in Helligkeit und Kontrast grundoptimiert und an meinen individuellen Stil angepasst. Kleinere Hautunreinheiten sind natürlich und dürfen deshalb retuschiert werden – anders als dauerhafte Merkmale wie z.B. Sommersprossen oder Lachfalten. Meine Nachbearbeitung ist stets dezent und soll nur die natürliche Schönheit hervorheben und keinesfalls künstlich wirken.


Sollten noch Fragen offen sein, dann schreibt mir einfach. Ich freue mich darauf, von euch zu hören!